Überblick

Lesen Sie diese 100% detaillierte HighLow Bewertung
Ob HighLow ein vertrauenswürdiger Broker oder Betrug ist
HighLow Einzahlung, Demo & Boni – Siehe weiter unten!

Gesamten Bericht lesen

Details

Broker HighLow
Website-URL www.HighLow.net
Unternehmenssitz Macquarie House 167, Macquarie Street, Sydney, NSW 2000, Australia
Kundendienstnummer +1300 168 668
Support-Arten Live Chat, Phone, Contact Form, E-mail
Minimale Ersteinzahlung €50
Maximum Trade Amount €10
Auszahlungen 85%
Kostenloses Demo-Konto Demo öffnen
Ein- und Auszahlungsmethoden Credit Card, Neteller
Anzahl an Basiswerten 20+
Kontowährungen USD, AUD, JPY
Gesamtpunktzahl 9.3/10

Full Review

HighLow ist ein Broker, welcher sich auf Binäre Optionen spezialisiert hat und durch die Australian Securities and Investments Commission (ASIC) reguliert wird.

Das Unternehmen wurde am 10. Mai 2010 in Sydney, Australien, gegründet. Es bietet eine Software zum Handel von Binären Optionen an, sowie mobile Applikationen für iOS und Android. Zudem gibt es eine Kundendiensthotline, welche von Montag bis Freitag jeweils von 08:00 bis 18:00 AEST/ADST besetzt ist. Dort erhalten Trader schnelle und professionelle Antworten auf alle Fragen bezüglich ihres Investment.

Bewertungsurteil: HighLow ist kein Betrug

Besuchen Sie die HighLow Website

HighLow Handeln Plattform

Der Handel mit Binären Optionen über HighLow ist sehr einfach. Registrieren Sie dazu einfach Ihr Konto auf der HighLow Website, was nicht länger als 5 Minuten dauert. Da die Trading Plattform webbasiert ist, benötigten Sie keine lokale Installation einer Software auf Ihrem Computer. Die Mindesteinzahlung sind zudem recht niedrig – 50$ für Konten in amerikanischen Dollar, 10$ für Konten in australischen Dollar wenn Sie die Einzahlung über eine Banküberweisung tätigen, und 50$ für Konten in australischen Dollar falls Sie eine andere Einzahlungsmöglichkeit (Kreditkarte/Neteller) wählen.

HighLow DemKonto

HighLow bietet Kunden, die sich über ihre Website registrieren, ein Demokonto an. Mit dem HighLow Demokonto können Sie mit vier verschiedenen Formen von Binären Optionen handeln: High/Low Binary Options, Spread High/Low Binary Options, Binary Options on Demand, und Spread on Demand. Auszahlungen variieren zwischen 175% für gewöhnliche High/Low Binary Options und 200% für Spread High/Low Binary Options. Das Ablaufdatum der Binären Optionen hängt von ihrem Typ ab – von einer Minute bei On-Demand-Handel bis zu einem Tag bei traditionellem Handel mit Binären Optionen.

Die Mindesthandelsgröße liegt bei nur 10$, während die maximal erlaubte Handelsgröße bei 1.000$ liegt. Es gibt keine Beschränkungen auf den Handel mit einer einzigen Option, aber die maximale Exposure darf nicht 20.000$ übersteigen. Zudem darf die maximale Exposure pro Konto nicht 100.000$ übersteigen.

Wie eröffnen Sie ein Demokonto?

Für die unter Ihnen, die noch nie auf dem Finanzmarkt gehandelt haben, bietet HighLow ein kostenloses Demokonto mit einem virtuellen Vermögen von 10.000$ an. Das Demokonto kann zu jeder Zeit über den grünen Quick Demo Button geöffnet werden. Das Demokonto ist insofern sehr nützlich, als das es Ihnen die Möglichkeit gibt, die Tricks und Kniffe des Handels mit Binären Optionen zu lernen, ohne sich mit echtem Geld registrieren zu müssen.

Bewertungsurteil: HighLow ist kein Betrug

Besuchen Sie die HighLow Website

HighLow Einzahlungen und Auszahlungen

Wenn Sie bereit sind echtes Geld in Ihr Konto einzuzahlen und auf den echten Finanzmärkten zu handeln, werden Sie sich über die geringe Mindesteinzahlung freuen, da diese bei gerade mal 50 amerikanischen Dollar liegt.

Ebenso liegt der Wert den Sie mindestens abheben müssen bei 50 amerikanischen Dollar. Eine Ausnahme tritt bei der Schließung Ihres Kontos in Kraft, in diesem Fall ist es Ihnen möglich eine geringere Menge abzuheben. Wenn Sie Ihre Abhebung vor 2 Uhr Nachmittags tätigen, wird diese von HighLow noch am selben Tag prozessiert. Die Überweisungsdauer auf Ihr Bankkonto variiert zwischen einem und drei Tagen.

Im Gegensatz zu anderen Brokern gibt es bei HighLow keine Einschränkungen auf Ihre Abhebungen und Sie werden auch nicht dazu gezwungen eine Mindestanzahl an Trades durchzuführen.

Zudem haben Trader die Wahl, ob sie Ihr gesamtes Geld abheben möchten oder nur einen Teil davon. Jedoch sollten Sie bedenken, dass eine Gebühr von 1.5% berechnet wird, sollten Sie die Abhebung über Kreditkarte oder Neteller tätigen. Trader mit hohem Kapitaleinsatz sollten zudem bedenken, dass der maximale Wert den sie über Neteller abheben können bei 10.000$ liegt.

HighLow Lizenz & Regulierung

High Low ist ein Broker im Bereich der Binären Optionen, lizensiert durch die Australian Securities and Investments Commission (ASIC) unter der Lizenznummer 364264. Diese Lizenzierung ist eine gute Garantie für Trader die sich bei HighLow anmelden möchten. Um diese Lizenz zu erhalten, musste HighLow strenge Voraussetzungen der Regulierungsbehörden erfüllen, und außerdem alle nötigen internen Prozeduren in Bezug auf Audits, Mitarbeitertraining, Risikomanagement und Buchhaltung im Unternehmen einführen.

Kostenloser TIPP:

Bei der Wahl Ihres Brokers achten Sie darauf, dass dieser lizensiert und reguliert ist. Dadurch schützen Sie sich vor Betrug und dem Verlust Ihres Geldes.

Warum Sollten Sie mit einem HighLow Demokonto handeln?

Unsere umfangreichen Nachforschungen haben ergeben, dass HighLow ein zuverlässiger Broker für Binäre Optionen ist. HighLow bietet vier verschiedene Arten von Binären Optionen an und hat ein zufriedenstellendes Portfolio von 17 Währungspaaren, 5 Indexen und einem Rohstoff. Die webbasierte Online-Handelsplattform wird auf Englisch und Japanisch angeboten. Sie ist zudem sehr intuitiv und benutzerfreundlich und die Mindesteinzahlung ist gering, während Auszahlungen extrem sicher und störungsfrei sind. Ein anderes tolles Feature stellt das vierstufige Loyalitätsprogramm dar, in dem die Trader Cash Back Punkte für jeden 10$ Trade über die HighLow Plattform sammeln können.

Es gibt keinen Grund die Legitimität und Zuverlässigkeit dieses Brokers in Frage zu stellen, weshalb wir mit gutem Recht behaupten können, dass HighLow kein Betrug ist. Die wenigen Beschwerden die wir während unserer Internetrecherche gefunden haben, beziehen sich auf das Fehlen des Aktienhandels. Dies wird sich jedoch in naher Zukunft ändern. Selbstverständlich kann es immer passieren, dass Trader von Binären Optionen falsche Entscheidungen treffen, doch in Bezug auf Zuverlässigkeit und der Sicherheit Ihres Geldes ist HighLow eine gute Wahl.

visit_site_t10demo_btn_de

trust logos